This post is also available in: enEnglish (Englisch)

RONOTHOR

Schabewärmetauscher SSHE RT


Datenblatt herunterladen

RONOTHOR

Schabewärmetauscher Typ RT

Der Hochdruckschabewärmetauscher RONOTHOR dient zum Erhitzen und Kühlen hochviskoser Medien. Der RONOTHOR RT findet seinen Einsatz vor allem bei der Pasteurisierung und der Kristallisation von Margarine und Speisefetten.

Der RONOTHOR RT basiert auf bewährter Technik bei kontinuierlicher Weiterentwicklung und berücksichtigt die Betriebserfahrungen namhafter Produzenten. Mit dem RONOTHOR sind Sie stets auf dem neuesten Stand der Technik.

Ihre Vorgaben zum Endprodukt, dem Temperaturprofil und der gewünschten Leistung bestimmen die erforderliche Fläche für den Wärmeaustausch und damit die Größe und die Anzahl der Zylinder.

Der RONOTHOR ist modular und flexibel aufgebaut. Bis zu sechs Erhitzer- oder Kühleinheiten können in einer Rahmenkonstruktion zusammengesetzt werden. Hierbei ist jede Einheit mit eigenem Kältesystem und Antriebsmotor ausgerüstet.

Mögliche Ausführungen
Zylinder Größen

Durchmesser: 180 mm, 250 mm
Länge: 800 mm, 1400 mm, 2000 m

Modulare Bauweise

Die Kühler/Erhitzer können als Einzelaggregat, Zwilling, Drilling, etc. oder alle sechs Einheiten gemeinsam montiert werden, jeweils mit hermetisch abgeschlossener Verkleidung. Eine Erweiterung der Module auf bis zu sechs Einheiten ist jederzeit möglich, ebenso der Aufbau von Pin Worker Einheiten.

Kältemittel / Erhitzungsmedium

Freon, Ammoniak, Glycol, Kühlwasser, Heißwasser, Dampf

Messerwellen System

Je nach Durchmesser und Produkt sind die Wellen mit 2 bis 6 Messerreihen ausgeführt. Unterschiedliche Formen und Materialien der Schabemesser stehen zur Verfügung, um stets die erforderlichen Ansprüche der mechanischen Produktbearbeitung zu gewährleisten.

Mögliche Betriebsdrücke

35 bar, 75 bar, 120 bar

Ihre Vorteile

  • Bewährte Technik und stetige Verbesserungen
  • Solide Bauweise – modular und flexibel
  • Hohe Rentabilität durch optimale Energieeffizienz
  • Maßgefertigtes Konzept nach Kundenwunsch
  • Made in Germany

  • Standardgetriebe
  • Elektronische Niveauregelung
  • Höchster Hygienestandard
  • Einfache Wartung und Bedienung
  • Kühlzylinder mit Spezialbeschichtung verfügbar

Technische Daten

Maximale Betriebsdruck – produktseitige 120 bar
Anwendungsgebiete Margarine, Butter, Shortening, Speisefette
Getriebe SEW Type FAF
Antriebsleistung bis zu 75 KW – IE3
Rotordrehzahl 235 1/min, 50 Hz
Rotor (Messerwelle) 4 Messerreihen, 11 mm Spalt / weitere Optionen möglich
Rotorlagerung Außenlagerung Frontseite und Antriebsseite
Messeraufhängung Beweglich, tangential zur Zylinderoberfläche
Zylinder Stahl verchromt, Edelstahl
Ø Wellenzapfen antriebsseitig 90 mm
Abdichtung – Antriebsseite wellenseitig montierte Dichtung
Abdichtung – Frontseite wellenseitig montierte Dichtung
Kältesteuerung bei NH3 (R 717) ICM (saugseitig) und ICF/ICM (einspritzseitig)
Kältesystem Freon (R 507) ICM (saugseitig) und ICF/ICM (einspritzseitig)
Max. Betriebsdruck – kälteseitig bei NH3 (R 717) 20 bar
Max. Betriebsdruck – kälteseitig bei Freon (R 507) 22 bar
Material Verdampfer Stahl, optional Edelstahl
Produktleitungen DN 50, beheizbar
Warmwasserbereiter Elektrisch oder Dampf
Motor mit Fremdlüfter (möglich für Frequenzregelung) letzter Antriebsmotor
Elektrik, vorverkabelt BUS-System

Sie möchten mehr über den RONOTHOR erfahren?

Dann nehmen Sie gleich Kontakt mit uns auf

Kontakt aufnehmen